Home
   Zuchtphilosophie
   Meine Hunde

   Welpen

   Glatthaar-Deckrüden
         für die jagdliche
         Leistungszucht


   Aktuelle Prüfungs-
         Berichte


   Ehemalige Hunde

   Links

   Galerie

   Kontakt / Impressum

  J/ZP.spl.BP.SJ.EF.HN. Bolle vom Zigeunerhof 

Die Mutterlinie geht auf Fanni vom Scherfeder Wald zurück, eine der härtesten und schärfsten Foxterrier-Hündinnen die ich je kennen lernte. Mit Amor und Chayenne vom Goldenen Stein hatte ich bereits 2 Nachkommen von dieser Hündin.

Mit dem Vater Lauser vom Gehrenberg wurden Wildschärfe und Spurlaut noch weiter gesteigert. Bolle alias „Ben“ ist ein unglaublicher Rüde: in Haus und Hof sehr ruhig, bei der Jagd mit lockerem Spurlaut und enormer Wildschärfe, besonders an Sauen.
Er stöbert weiträumig und apportiert freudig.
Mit dem N-Wurf aus der Keilerschlucht sieht er seine ersten Nachkommen aufwachsen. Durch sein wunderbares Wesen lässt die Mutterhündin ihn seit der 4. Lebenswoche an der Aufzucht der Welpen teilhaben.